Logo-Gemeinschaftspraxis-KJP

Gemeinschaftspraxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie & Psychosomatik in Hamburg

01altona pirat empfang starwars warten gesichter therapie ludwig

Kompetente Hilfe in Altona

Ludwig

Ludwig ist unser jüngster Mitarbeiter. Er ist ein im Dezember 2015 geborener Labrador Retriever und seit seiner 9. Lebenswoche fast täglich mit in der Praxis.

Tiergestützte Therapien, v. a. der Einsatz von Hunden, haben sich in der therapeutischen und pädagogischen Arbeit seit langer Zeit bewährt.

Ludwig stellt in seiner Arbeit als „Kotherapeut“ mit den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen kaum Anforderungen und hat keine Erwartungshaltung. Er nimmt jeden so, wie er ist und legt sein Wohlergehen immer wieder neu in die Hände der Menschen, denen er begegnet. Er schenkt so Vertrauen und zeigt sich selbst auch vertrauenswürdig, man kann sich auf ihn verlassen. Er vermittelt durch seine Art Lebensfreude, Nähe, Sicherheit und Geborgenheit. Ludwig reagiert sehr sensibel auf Stimmungen und Gefühle und geht auf jeden Menschen individuell ein. Besonders bei jüngeren Kindern zeigt er sehr viel Umsicht und Vorsicht im Kontakt. Dabei nimmt er „ganz nebenbei“ bestehende Ängste und bildet Vertrauen und auch Selbstvertrauen.

 Sein Zertifikat als Therapiehund hat Ludwig im Frühjahr 2018 erhalten.

Ein sogenannter „Wesenstest“ ist Mitte 2017 vom Fachverband DRC (Deutscher Retriever Club e.V.) mit positivem Ergebnis abgenommen worden.

Ludwig ist in regelmäßiger tierärztlicher Betreuung, Impfungen und Untersuchungen werden selbstverständlich regelmäßig durchgeführt sowie alle notwendigen Hygienemaßnahmen beachtet.

Ludwig
Labrador Retriever
Kotherapeut für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

ludwig@gemeinschaftspraxis-kjp.de